Auch in diesem Jahr war uns trotz

schlechter Wettervorhersage Petrus

ergeben und bescherte den über 160 kleinen

und großen Radbegeisterten reichlich

Sonne.

 
 
 
 
 

Die fast 22 km lange Tour

"Rund um Haan" ging

wieder über Stock und Stein

und verlief ohne große Zwischenfälle.

Das von der

Haaner Felsenquelle

 
 
 
 

gesponsorte Wasser löschte

so manchen Durst.

So ließen auch die Helfer

vom DRK Haan es sich nicht nehmen,

die Gruppe aus der Mitte raus zu

betreuen und radelten mit.

Bei der anschließenden Tombola wurden unter

den Teilnehmern wieder von der

Firma Radsport Mattern und vom

Möbelhaus Ostermann gesponsorte

Preise verlost.

Der Hauptpreis - ein Fahrrad -

ging an Aron Küpper. 

 

Herzlichen Glückwunsch!